Musterwerkstatt englisch

Der Unterrichtsansatz des Lese- und Schreibprojekts erkennt, dass “eine Größe für alle passt” nicht mit den Realitäten der Klassenzimmer und Schulen übereinstimmt, in denen sie arbeiten. Wenn Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt in ein Klassenzimmer eines Workshops gehen, sehen Sie eine Anleitung, die entworfen wurde: Das Workshop-Modell ist eine Klassenstruktur, die all dies und mehr ermöglicht; es konzentriert sich auf die Arbeitszeit, so dass die Schüler die Gabe der Zeit haben, um neue Fähigkeiten zu üben und sie auf das Projekt und ihr Produkt anzuwenden, Es ermöglicht Zeit für direkten Unterricht, sondern gibt auch den Lehrer frei, um personalisierte Lektionen oder Workshops während der Komponierungszeit zu bewerten, zu überwachen und zu unterrichten. Die Reflexionszeit ermöglicht es den Schülern, das Lernen zu erfassen, nach vorne zu schauen, und ermöglicht es dem Lehrer, nach Verständnis und Wachstum zu suchen. Es kann schwierig sein, sich vorzustellen, wie PBL im Klassenzimmer aussehen kann; Das Workshop-Modell ermöglicht es uns, innovative PBL-Designer zu sein, damit wir das tun können, was wir für Kinder am besten wissen, innerhalb einer Struktur, die wir kennen, und die effektiven, etablierten Traditionen einer Schule nicht entwurzeln werden. Dieser Teil der Klassenperiode kann viele Formen annehmen. Zum Beispiel können die Schüler nach der Einführungs-Ministunde lokale Pflanzen sezieren und ihre Teile beschriften, um Arbeitswissen über Pflanzenanatomie zu üben, oder sie können die Klima- und Wettermuster der Region erforschen, um zu entscheiden, was die Region Pflanzen zum Wachsen anbietet. Nachdem die Schüler Pflanzen gewählt haben, üben sie möglicherweise neues Lernen auf Fläche und Umfang, indem sie verschiedene Gartenentwürfe entwerfen und testen, die Menge an Zäunen oder Mulch enden, die für den Bau des Gartens erforderlich sind, oder sogar ein Modell oder einen skalierten Prototypen erstellen. Die Studenten könnten überzeugende Briefe erstellen oder Entwürfe mit Gleichaltrigen teilen, um Feedback zu erhalten, um kritikundige Kritik und Überarbeitung während der Komponierenszeit anzuheizen. Früher war das Leben hart. Aber dann ich an, die Workshop-Methode für den Unterricht zu verwenden! Während die Wahl und das Eigentum der Schüler an ihrem eigenen Schreiben oft in den Vordergrund der Schreibwerkstatt gestellt wird (und sicherlich liegt die Verantwortung bei den Schülern, wenn sie planen, entwerfen, überarbeiten und veröffentlichen), ist die Rolle des Lehrers für den Erfolg dieses Ansatzes im Klassenzimmer von grundlegender Bedeutung. Der Lehrer muss den gesamten Schreibprozess auf einem Gerüst und Modellieren, so dass die Teilnahme an Schreibhandlungen des Lehrers dies erleichtert: Während die Prozesse des Schreibens ein integraler Bestandteil eines effektiven Unterrichtsansatzes beim Schreiben sind, stützen sich die Prinzipien, die der Schreibwerkstatt zugrunde liegen, stark auf die Arbeit von Donald Graves, motiviert durch die Betonung des “Schreibens als Prozess”. , und wo individuelles Interesse und Wahlmöglichkeiten für Studenten, die unabhängige Schriftsteller werden, von grundlegender Bedeutung sind.

Share this post...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin